„Am Anfang war das Wort,

des göttlichen Vaters an uns, der Impuls der Quelle allen Seins in die unterschiedlichen Universen, und so bringe ich heute, ich, Melek Metatron, als Vater dieses eures Universums folgende Botschaft zu euch:

Erkennt euch gegenseitig im Herzen,

lasst Weisheit und Wahrheit einfließen in eure Lebensgemeinschaften und eure Systeme

denn,

die Manifestation des großen Ganzen hat leise begonnen,

und wird die kommenden Wochen an Stärke und Kontinuität zunehmen.

Was bedeutet dies für euch?

Erkennt eure Gedankenkraft als Vorfeld jeder Manifestation.

BLEIBT im Positiven verhaftet,

lenkt all‘ eure Kräfte auf das Schöne, Wahre und Gute,

das es nun zu erbauen sich lohnt für eine Welt in Freiheit und Frieden.

Die Kräfte des Universums sind gebündelt und werden vollzogen.

Seid euch eurer Schöpferkraft, eures Schöpfergeistes wieder bewusst – neu bewusst und kreiert mit uns und dem wahrhaft Guten die neue Welt SOL’A’VANA für euch.

Alles ist bereit, so seid es auch.

AN’ANASHA, Melek Metatron, der Vater.“ 02.09.2020

 

Habt einen guten Start in den Herbst, heute ist Vollmond, der im Innen nochmals erkennen lässt, was für das Außen vorbereitet wurde, von euch, von uns, für die Zeit und die neue Welt, die vor uns liegt.

Alles Liebe,

eure CMM_02.09.2020

 

Stille war es

lange Zeit,

manche nennen es Erholung.

Ich nenne es gerne Transformation des Alten

in das Neue,

das wir noch nicht kennen, nur erahnen können.

Es ist klein und fein wie ein Vogel im Nest, ein Schmetterling an einem Augusttag, ein Sonnenstrahl nach dunkler Nacht.

Was hat dir der Sonnenstrahl erhellt

in deinem Innen

an Sehnsüchten für dich und ein neues anderes Leben?

LIEBE?

FRIEDEN?

… dann steh ein dafür,

indem du es wert erachtest,

dafür zu träumen und

daran glauben zu können.

Noah hat die Arche auf einer Wiese erbaut …

sein Glaube allein hat in fortan TUN lassen,

was in dem eigentlichen Moment sichtbar

keinen Sinn ergeben hat.

Nur sein geistiges Auge,

sein offenes Herz

haben ihm gesagt: es stimmt, was du wahrnimmst,

es stimmt, an das Gute zu glauben und dafür zu tun,

auch wenn das WANN und WO noch unklar ist.

 

Nutz die sommerliche stille warme Zeit

sorglos soll sie sein, für einen langen Moment,

und kümmert euch um eure Seelenwünsche aus dem Herzen.

Kauft ihnen ein Eis, sprecht mit ihnen, bereitet ihnen ein warmes Bett in eurem Lebenshaus, damit sie bleiben können, und Teil werden, Teil deines täglichen Lebens.

 

denn dann können sie tatsächlich kommen,

wenn der Zeitpunkt im Großen Ganzen stimmig und vorgesehen ist dafür.

Nur dann, jedoch dann mit ganzer Kraft!

Glaubt wieder an euch und EURE Wahrnehmung des Guten und Möglichen und lasst es nicht mehr ziehen. Liebt es, nährt es und wartet auf seine Geburt.

 

Alles Liebe mit euren Herzenssehnsüchten,

warme Tage der Stille und Sorglosigkeit,

das wünsche ich euch von Herzen für diesen August 2020

 

eure CMM_05.08.2020

dieser Sommer

ist anders als die davor

schneller und doch stagnierend

uns nicht im Außen zerstreuen lassend

sondern uns immer wieder mit uns selbst konfrontierend

mit unseren Systemen, den Menschen um uns und deren Auswirkung auf uns

damit

wir uns wieder und

immer wieder die Frage stellen:

wer bin ich?

bin ich da wo ich hin soll?

wie will ich leben in Zukunft?

in Welcher Welt mit welchen Zielen, Menschen, Wohnformen, Versorgungssystemen …

ist alles so, wie wir uns dies wünschen?

 

nicht umsonst haben wir dieses Jahr die Aufgabe, zu formulieren, was wir wollen, wohin wir uns gezogen fühlen,

was unsere Visionen, Wünsche, Ziele für uns und alle sind, um sie dann in unser Tun bringen zu können

jedeR für sich und wir alle gemeinsam

das ist der Sommer 2020

 

und auch der Herbst

die Früchte gedeihen dieses Jahr vor allem im Innen eines jeden Menschen und im Innen unserer Systeme

… geht ins Innen, obwohl der Sommer sonst stets ein im Außen sein bedeutet hat

2020 ist der Sommer im Innen dran, ein bisschen Begegnung im Außen, um im Innen weiter zu transformieren, wünschen, bauen, sich klar werden, wandeln, träumen, tun im kleinen wo es schon klar ist …

nutzt diese Zeit, um euer Innen mit Eis und lecker zu versorgen für eure und unsere gemeinsame Zukunft

damit tatsächlich Sommer sein kann

immer

im Sinne von Freiheit, Leichtigkeit, Wärme, Fülle, Fluss in den Dingen, Reife, Ernte von den wunderbaren Früchten, die jedes Jahr für uns vorsieht.

 

2020 hängt eine große Frucht an deinem Seelenbaum: du bist mehr als nur Mensch, für dich ist auf Seelenebene Fülle, Gesundheit, Liebe, Leichtigkeit angelegt,

so sorge dich um diese Frucht, pflege sie, damit du sie im Herbst gut ernten kannst und so gut vorbereitet durch den Winter 2020 kommst.

heute ist Sommer, heute schon hängt die Frucht, deine Frucht und die Frucht der Systeme am Baum,

werdet euch der Frucht bewusst, erkennt sie zwischen all den Blättern

und umsorgt sie gemeinsam, damit die Ernte gut werden kann im Herbst.

 

p.s. gemeinsam gärtnern macht es schöner und sommerlich leicht *-)

eure CMM_10.07.2020

an einem Sonntag

wird die Welt sich ändern

vielleicht

im außen oder im innen

von dir und ihr

doch

wenn ihr

es bewusst bewirken wollt

dann

fokussiert euch

auf einen Sonnentag

und seine Kraft für dich in dir

denn dann können kosmische Kräfte

einfließen und irdische feste Kräfte lockern

um dich zu befreien aus ihren Fesseln

die dich abhalten

mit deinem eigenen Geist

in Verbindung zu treten,

mit deiner eigenen Seelenliebe

zu wirken und Kontakt aufzunehmen

mit allem Sein auf Erden.

Vielleicht am nächsten Sonntag

legst du dich bewusst in die Sonne und beobachtest den Tag

und seine Schönheit, in dir, um dich und mit allem was ist

und ein Stück weit mehr

kann Bewusstsein für alles was ist in der ganzen Schönheit und Größe entstehen, die existiert,

von Anbeginn aller Zeiten einer Quelle folgend,

der Sonne unseres Seins: der LIEBE.

So wenn du an einem Sonntag liebst, beobachte einfach, was passieren wird …

 

deine CMM_09.07.2020

 

die Welt wird eine andere sein

nach 2020

das ist gewiss,

doch

wo soll es hingehen für uns alle?

Im Sinne des göttlichen Planes

immer zurück in die Liebe

viele Zwischenphasen gibt es dabei für uns

doch

können wir diese Zeiten nutzen,

für einen Wandel und eine Ausrichtung

hin zu mehr vom Guten und Freiheit in allen Bereichen.

Vorauslaufend das Gitternetz der Erde und ihrer unterschiedlichen Kollektive. Alles ist Energie zunächst, bevor es in Manifestation geht. Seid euch dessen wieder gewahr.

 

Diese Zeit kann geschehen,

da wir in das Mitgefühl miteinander und füreinander gegangen sind

2020, durch die Krise, die uns weltweit verbunden hat, Corona:

 

Liebe

Mitgefühl

Fühlen

Wissen, wer man ist

Vertrauen

sind die neuen keywords für den Aufbau der neuen Systeme für eine neue friedliche Welt.

Alles, was dem entgegenläuft, entgegensteht, entgegenarbeitet, will dies verhindern oder verhindert dies unwissentlich.

Werdet euch bewusst.

Seid bewusste Erbauer der neuen Welt, göttliche Menschen auf Erden.

 

Werde dir gewahr, wer du bist, warst und immer sein wirst:

dein Ursprungslicht im Universum existiert über alle Leben, über Zeit und Raum hinaus. Wer bist du in diesem Ursprungslicht? Welche Aufgabe haben deine kosmischen Eltern dort hineingelegt und verankert für das große Ganze?

Werde dir gewahr – JETZT!

 

Es beginnt alles mit einer Absicht, DEINER Absicht, daraus wird sich der Weg entwickeln und dir zeigen. Du brauchst am Anbeginn des Neuen also nur deine Absicht, nicht mehr.

Setzte deine Absicht neu, heute, jetzt: für Frieden, Freiheit, Liebe, Wahrheit, Gleichheit, Einheit.

Dann können wir eine neue Welt erbauen JETZT

Du und ich und alle mit uns.

Geht jetzt!

 

Alles Liebe,

CMM_04.07.2020

Und bleibt in der Liebe,

 

Wenn ihr schmerzen erleidet

Im außen

Bleibt in der liebe

Und wenn ihr euch einsam fühlt

Und isoliert

Bleibt in der liebe

Und wenn ihr nicht weiterwisst

Bleibt in der liebe

Und wenn ihr nach neuen ufern sucht

Bleibt in der liebe

Um neues zu gebären

Bleibt in der liebe

Um altes loszulassen

Bleibt in der liebe

 

Und gebt dieser liebe

Dankbarkeit

Und demut

Anbei und sie wird

Verschmelzen

Zum größt möglichsten

Was du fühlen und leben kannst

Auf erden

 

Deine eigene göttlichkeit

 

Bleib in der liebe

Und alles weitere wird dich finden

Und wird passieren

Wie von selbst

Wie alleine

Und doch gesteuert

Von deinen fürsprechern im himmel

Deiner seele

Deinen engelsfreunden

An deiner seite

Rufe sie zusammen

Und rufe deinen weg

Und lass dich nicht abbringen

Er ist groß und schön

Solange du ihn gehst

In liebe

Zu dir

Zur welt

Zu anderen

Zu allem was ist

Zum jetzigen moment

In der weisheit

Dass dieser moment notwendig ist

Um deine zukunft

Hervorzubringen

Ohne ihn

Wäre dies nicht möglich

So sei dankbar

Auch für diesen moment

Egal wie er für dich scheint

Bleib in der liebe für ihn

 

Und alles wird sich gelohnt haben

Am ende deiner tage

Da du die liebe mitnehmen wirst

Alles andere wird nicht bleiben

So wie du es denkst

Aber die liebe

Sie ist bei dir

Für immer ewiglich

 

So sorge dich um nichts

Nur um die liebe

Des himmels

Zur erde

Zu euch menschen

Bedingungslos

Achtsam

Ebenbürtig

Freiheitlich

Gleichberechtigt

Grenzenlos schön

 

Im himmel

Wissen wir

Wie dies sich anfühlt

 

Vertraut uns

Verlasst euch auf uns

Folgt uns

In die immerwährende

Göttliche liebe

Der anfang und das ende allen was ist

Der urpsrung die quelle

Ist liebe

 

Sei liebe

Heute fortan alle zeit

 

deine CMM_*10.05.2017_02.07.2020

 

Wochenende

Sommerurlaub

Ferien

Erholung

Rückzug

Weltferien

ja

das bräuchten wir alle,

Erholung von den Spannungen.

 

Mach mal Wochenende von deinem Leben, ja, aber wie?

Wähle für dich und nur nach deinem Empfinden

gute Menschen

einen guten Ort

Wohlwollen

Spaß

Humor

und lass los alles Schwere für ein paar Stunden und sieh‘

so ist es eigentlich vorgesehen

für uns alle.

starte doch einfach jetzt deinen Pilotversuch eines freien unbeschwerten

Lebens, Testphase: dieses Wochenende.

 

be free!

 

Alles Liebe, eure CMM_26.06.2020

Uns darf bewusst werden,

dass alles,

was in die Trennung führt, reine Dualitätsenergie ist.

Jetzt ist die Zeit, wo wir aus der Dualität aussteigen können, das heißt, in unser göttliches Sein zurück,

was

Liebe

ist.

Befinden wir uns in der Liebe, gibt es keine Trennung mehr im Sinne von Lösungen der Angst, z.B. Brexit, z.B. Grenzen, z.B. Zölle.

Wir sind eine Welt

Wir stammen aus einer Quelle, alle Religionen!

Wir sind   e i n e   Menschheit, auf dem Weg ins Erwachen, alle. Zwar jeder zu seinem Zeitpunkt, jedoch der Weltenplan wird uns dahin führen, alle.

Sind wir uns dessen bewusst, können wir Absicht, Fokus, Tun ausrichten darauf, um dort überhaupt anzukommen. Denn solange nicht der letzte Erdenbürger dort ist, wird die Erde in Transformation bleiben!

Dies sollte uns Motivation genug sein,   h e u t e   damit zu beginnen, oder gestern schon.

 

Werde dir bewusst, wer du bist, als göttlicher Mensch auf Erden.

Werde dir bewusst, was dein Ursprung ist, aus welcher Frequenz du stammst und was   d e i n e   Aufgabe ist für diese Plan und diese Erde mit all ihren Lebewesen.

Zwickt der Körper? … Post der Seele: „Mach dich auf, auf   d e i n e n   Seelenweg, herzlichen Gruß, dein Weisheitsfeld aus deinem göttlichen Bewusstsein.“

 

Alles Liebe,

eure CMM_23.06.2020

Wir sollten

uns bewusst werden,

dass unsere Gedankenkraft das WORT ist, im Sinne der Manifestationskraft,

 

das heißt, welchem WORT schenke ich Glauben,

was gebe ich als WORT in meiner Tat weiter.

 

Die Liebe, der Frieden sind nochmals hervorzuheben in diesen Zeiten. Sie können als Grundausrichtung im Leben wahre Wunder bewirken,

verbinden wir sie in uns mit der Kraft des Vertrauens, der Vergebung und der (Neu-)Ausrichtung auf das Wahre, Schöne und Gute.

Sollten uns Zweifel kommen, können wir tief in unsere eigene Seelenstruktur blicken, um die Ursache zu erkennen, Angst allen voran, und dann den freien Willen nutzen, um zu entscheiden,

wollen wir diese Angst und damit den Zweifel weiterhin behalten oder wandeln hin zu mehr vom Guten in Vertrauen und Loslassen?

Mit dem gestrigen Tag der Sommersonnwende ist eine Wende erfolgt, hin zur Manifestationskraft der Erde. Seid und werdet euch gewiss und gewahr, dass Gedanken und Gefühle Energien sind, die wir zur Manifestation freigeben. Ob uns dies bewusst ist oder nicht.

Think Pink! hieß es schon einmal für das positive Denken.

Wie immer du es nennen willst, Optimismus, Vertrauen, Glauben, jetzt ist die Zeit, um zu erkennen, dass wir es TUN sollten, positiv Denken, Sprechen und uns gegenseitig Begegnen.

Uriel als Feuerkraft steht nun an unserer Seite bis September. Ruft ihn für ein friedliches freiheitliches Tun, aus der Liebe stammend mit Focus und Absicht für das Wahre, Schöne und Gute.

Es geht um etwas in diesen Zeiten, es geht um den Aufbau, die Kehrtwende hin zu einer neuen Welt in Schönheit, Freiheit, Wahrheit, Verbundenheit und Liebe.

Lichtvolle Ausrichtung, glauben und Verbundensein in die geistigen Ebenen ist so wichtig gerade, so wichtig, denn dort  liegt die Weisheit.

Versucht dort hinzukommen – über ein freies befreites Herz. Denn dann öffnet sich das Tor zur Weisheit, und nur dann. Alles Andere ist Wissen, was nicht der Weisheit entsprechen muss und kann.

Ich bitte euch von Herzen darum, werdet euch eurer Gedanken und Gefühle gewahr und richtet sie aus auf das Gute, Wahre und Schöne. Dann beobachtet wie sich dadurch euer Leben verändert, zunächst möglicherweise durch Widerstände hindurch, liegen dahinter und schlussendlich Freiheit und Frieden in euch.

Der Weg lohnt – die Zeit ist reif, JETZT!

 

Alles Liebe_eure CMM_22.06.2020

Channeling: “ Ich bin Tahima

Elfenlicht auf Erden,

Omar ta satt mein liebes Seelenlicht,

ich habe heute darum gebeten, in diesem Blog mein Anliegen an euch richten zu dürfen. Voller Freude hat CMM zugestimmt und nimmt somit meine Botschaft an euch alle an ihr Herz und kleidet es in Worte.

Seid euch bewusst, dahinter fließen meine Energien der Liebe für euch,

denn die Sehnsucht nach euch Menschenkindern ist groß.

Damals, als ihr noch enger mit uns verbunden ward, konnten wir miteinander wirken für Sol’A’Vana*, unsere Erde. Heute geht es darum, dass ihr uns wieder zulasst in euren Gedanken, in eurem Leben, in euren Ansätzen für diese Erde.

Denn wir Elfen und das blau-weiße Volk tragen das Schöpfungslicht auf Erden. Im Namen des Einen, der ist und war und immer sein wird und auch schon auf Erden gewirkt hat für uns alle.

Heute sind die Zeiten, euch zu erinnern, an die Gesamtheit allen Seins und deren Wirksamkeit und Verbundenheit miteinander.

Bitte nehmt diese Worte ernst, denn in ihnen liegt so viel Weisheit für euch und die Lösungen eurer Probleme auf Sol’A’Vana im Moment, immer.

Ihr wisst vielleicht, es gibt keine Probleme, denn alles ist nur ein Ausdruck der göttlichen Quelle in Form der Dualität, euer Prinzip der Erde. Dennoch habt ihr stets den Zugang erhalten zu den Kräften der Mitte, der Wirklichkeit und des geistigen Feldes. In euch und darüber hinaus in Allem was ist.

Die Zeit heute braucht Menschen, die in und aus dieser Mitte heraus selbstlos im irdischen Denken, jedoch göttlichselbstvoll in unserem Denken für euch alle wirken.

Willst du so ein Mensch sein? Dann erinnere dich an dein wirkliches Wesen in dir: deine Seele, deinen Geist und dass der Körper nur Ausdruck dessen ist, jedoch ihr eben auch diesen habt, um alles in den Ausdruck (auch für uns) zu bringen.

So setzt euch ans Johannisfeuer und seid euch gewiss, wir sind an eurer Seite. Öffnet euer Herz und beginnt zu fühlen, was wirklich ist. Dafür gibt es vielleicht im ersten Moment keine Worte, denn es ist euch unbekannt geworden. Dennoch wirken wir und sind für euch und alles was ist, sei dir dessen gewiss!“

*Sol’A’Vana ist der Name der neuen Erde in der Sprache der Wirklichkeit/geistigen Welt

von Herzen Alles Liebe

eure CMM_19.06.2020